Lebensgestaltung und Eingliederungs- bzw. Aktivierungsprogramm

Alle Maßnahmen, die die verbliebenen Fähigkeiten erhalten oder wenn möglich ausbauen, sollen Grundlage eines durchgeplanten Tagesablaufs sein.

 

Vorgesehen sind im Einzelnen:

  • Gruppen- bzw. Einzeltherapie
  • Beschäftigungstherapie

 

Die notwendigen lebenspraktischen Fähigkeiten sollen eingeübt und gefördert werden. Die Selbstständigkeit im Wohn- sowie im Freizeitbereich soll im Rahmen von Einzel- bzw. Gruppentherapie erreicht werden.

 

Aktivitäten sind im Einzelnen:

  • Einkäufe
  • Ausflüge
  • Besuche von Veranstaltungen
  • Feiern von Festen
  • Gemeinsame Gottesdienste in der Einrichtung
  • etc.

Anschrift

Alten- und Pflegeheim 

Am Kattewall GmbH

Orsoyer Straße 36

47495 Rheinberg

Wir sind für Sie da:

Jan Noordam 

(Geschäftsführer)

 

Jacqueline Meister

(Stv. Pflegedienstleitung)

 

Medizinproduktebeauftragte(r)

Jan Noordam

Mail: aph.gmbh@arcor.de

Sie haben Fragen?

Wir helfen gerne weiter.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

 

Telefon: +49 (2843) 4500

Fax: +49 (2843) 3702

E-Mail: aph.gmbh@arcor.de

 

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Alten- und Pflegeheim Am Kattewall GmbH